Malediven
  • Den perfekten Malediven Urlaub planen
  • Welche Kategorie suchen Sie?
  • Erkunden Sie Malediven
  • Die besten Malediven Reisetipps

MALEDIVEN - die besten Insider Tipps für Urlaub und Reise

Das perfekte einsame Inselparadies für Verliebte und Tauchfans

Die Malediven in Südostasien bestehen aus mehr als 1.100 Inseln, traumhaft schönen Atolls, azurblauen Lagunen, atemberaubenden Korallenriffs und weichen Sandstränden. Umgeben vom Indischen Ozean, sind sie weltweit eines der beliebtesten Ziele für Hochzeitsreisen und Inselurlaube. Die ruhigen Gewässer sind ein Paradies für Taucher, leben hier doch über 300 Arten von Meeresbewohnern und 200 Arten herrlicher Korallen. Außer erholsamen Aktivitäten in der Sonne und romantischen Sonnenuntergängen bieten die Malediven auch noch andere Attraktionen wie beispielsweise die von Menschen errichtete Insel Hulmahale, die Hauptstadt Malé, in der man das Alltagsleben und Souvenirshops erkunden kann oder das Nationalmuseum für einen Einblick in die wechselhafte Geschichte der Malediven. Auch die aromatischen, würzigen Gerichte des Landes bieten eine fantastische Möglichkeit, das Paradies zu erleben.   

Die Malediven sind bekannt dafür, einige der weltweit besten und luxuriösesten Insel-Ressorts zu besitzen. Die Einheimischen sind vor alle sunnitische Muslime, weshalb alkoholische Getränke und Schweinefleisch außerhalb dieser Ressorts verboten sind. Auch andere muslimische Regeln und Sitten sollte man bei einem Besuch der Inseln respektieren und einhalten. Das heißt aber nicht, dass es auf den Malediven kein lebendiges Nachtleben gibt! Die meisten Ressorts haben Bars, und Grillpartys am Strand sind allgemein üblich.

Das Wetter bietet die Möglichkeit, sich das ganze Jahr über auf den Malediven zu erholen. Selbst während der Monsun-Zeit von Mai bis November kann man sich bei durchschnittlich 28-32°C jeder Menge Spaß und Aktivitäten hingeben. Die Hauptsaison liegt zwischen Dezember und April. Bei einer Anreise über den Male International Airport auf der Insel Hulhule hat man normalerweise einen Transfer in Colombo, Sri Lanka, aber es gibt auch Direktflüge ab London, Singapur und Istanbul. Der Regionalflughafen Gan im Adull-Atoll wird inzwischen direkt von Mailand aus angeflogen. Der Transport innerhalb der Malediven ist ebenfalls sehr einfach, da die meisten Ressorts eigene Wasserflugzeuge, private Jachten, Schnellboote und Wassertaxis besitzen.

 

Boutique Hotels Malediven Alle Hotels

Malediven Tipps - Malediven, die besten Insider Tipps für Urlaub und Reise

 
world top 7