Beste Restaurants St. Barthelemy

  • Den perfekten St. Barthelemy Urlaub planen
  • Welche Kategorie suchen Sie?
  • Erkunden Sie St. Barthelemy
  • Die besten St. Barthelemy Reisetipps

Beste Restaurants St. Barthelemy

Beste Restaurants St. Barthelemy - WorldTop7 bietet Ihnen eine einzigartige Auswahl der besten Restaurants St. Barthelemy, St. Barthelemy.

Restaurants in St. Barthelemy - Bei WorldTop7 finden Sie eine riesige Auswahl an Restaurants aller Art in St. Barthelemy, denn wir wissen, wie viele verschiedene Geschmäcker es gibt. Unsere Restaurant-Tipps für St. Barthelemy kommen von Einheimischen, Prominenten, Globetrottern und Geschäftsleuten – von preiswert bis teuer, von Grunge bis edel, von traditionell bis Makroküche!

Do Brazil - Do Brazil StDo Brazil

Den typischen flachen, weißen Sandstrand gibt es hier nicht, aber manche Besucher werden den etwas wilderen Shell Beach mit seinem angeschwemmten Holz, Hügelchen und silbernen Muscheln viel...

Den typischen flachen, weißen Sandstrand gibt es hier nicht, aber manche Besucher werden den etwas wilderen Shell Beach mit seinem angeschwemmten Holz, Hügelchen und silbernen Muscheln viel romantischer finden. Ein Stückchen den Hügel hinauf, umrahmt von wilder Bougainvillea und Sträuchern, ist das charmant-rustikale Strandlokal Do Brazil zweifellos eines der am besten abgeschirmten Restaurants der Insel. Einer der Besitzer ist der French Open Tennis-Champion und Sänger Yannick Noah. Das Do Brazil unterwirft sich nicht dem klinisch-modernen Schick vieler anderer hipper Orte – obwohl zeitgenössisch eingerichtet, ist das Interieur kühl und dunkel, mit viel Granit, Eichen- und Ebenholz ausgestattet und bietet bescheidene Picknick-Tische auf einer Terrasse.

Die Speisekarte des Do Brazil zeigt sich von einer puristischer Einfachheit, die man in den gehobenen Restaurants auf St. Barths, die von traditionellen karibischen Einflüssen inspiriert sind, kaum noch findet. Wie es der Name vermuten lässt, sind die Gerichte des Hauses brasilianisch angehaucht, insbesondere die Vorspeisen wie beispielsweise die Mango mit Szechuan Pfeffer und das Krabben-Tartar mit Chorizo. Die Portionen sind ausgesprochen großzügig und können auch geteilt werden. Eine erfrischende Alternative zu traditionellen Fischgerichten ist der marinierte Mahi-Mahi mit Pilz-Emulsion, aber auch die Trüffel-Ravioli und das geröstete Hähnchen mit grünem Curry sind bei den Gästen beliebt. Falls Sie im Restaurant zu Mittag essen wollen, sollten Sie unbedingt den Stew mit Kokos und Meeresfrüchten probieren – er gilt als der beste der Insel!   
 

Kategorie: Trendiges Beachfront-Lokal für lässige Gourmets

Umgebung: Shell Beach

Shell Beach, Gustavia, Saint Barthelemy

Mehr

L'Esprit Saline - L'Esprit Saline StL'Esprit Saline

Aufgrund seiner bemerkenswerten professionellen Erfahrung und ausgezeichneten Vertrautheit mit der traditionellen Küche von Gustavia war Küchenchef Jean-Claude Dufour eine strategische Wahl...

Aufgrund seiner bemerkenswerten professionellen Erfahrung und ausgezeichneten Vertrautheit mit der traditionellen Küche von Gustavia war Küchenchef Jean-Claude Dufour eine strategische Wahl für das L'Esprit. Der berühmte Chef, der insbesondere für die Wiederbelebung der kulinarischen Standards im Eden Hotel bekannt ist, übernahm das L'Esprit im Sommer 2011 und brachte damit einen Sterne-Standard kulinarischer Exzellenz sowie eine frische Vision mit in dieses namhafte Restaurant. Das Lokal, das sich in einem wunderschönen Garten unter sanft schaukelnden Kokospalmen ganz in der Nähe des Saline Beach befindet, bietet die Wahl zwischen verschiedenen Sitzmöglichkeiten, angefangen von der Terrasse mit romantischen Laubengängen bis hin zum kühleren Inneren.   

Das L'Esprit ist durch eine entspannte Atmosphäre geprägt. Die üppig wachsende Bougainvillea schirmt das Lokal vom Rest der Welt ab und schafft so einen Hauch von Exklusivität. Das schicke Terrassen-Bistro zieht auch viele Prominente an, die eine Alternative zu den extravaganten Exzessen suchen, die von anderen gehobenen Restaurants geboten werden. Mit ein Grund für die Attraktivität des L'Esprit ist das Bestreben Dufours, frische und biologisch angebaute Zutaten zu verwenden. Lokal gefangener Fisch, in Überfülle vorhanden, hat die alte Speisekarte neu definiert. Zu traditionellen französisch-kreolischen Fusionsgerichten gesellen sich Gerichte wie gegrillte Taube mit Selleriepüree und Kalbsfilet Mignon mit Foie Gras Ravioli, aber auch pan-asiatische Einflüsse. Wie bei allen Restaurants Dufours sollte man unbedingt vorher reservieren!

Öffnungszeiten: Mittagessen 12 bis 14 Uhr, Abendessen 19 bis 22 Uhr. Mittwochs geschlossen.   
 

Kategorie: Hippes Strandrestaurant mit Terrasse

Umgebung: Saline Bay

L'Esprit Jean-Claude Dufour, Route de Saline, Saline, 97133, Saint Barth�l�my

Mehr

L'Isola - L'Isola StL'Isola

Er ist kein Neuling im Restaurantgeschäft. Im Gegenteil, hat der italienische Gastronom Fabrizio Bianconi sich doch schon einen Namen mit dem Via Veneto in Santa Monica gemacht, mit dem er bekannte...

Er ist kein Neuling im Restaurantgeschäft. Im Gegenteil, hat der italienische Gastronom Fabrizio Bianconi sich doch schon einen Namen mit dem Via Veneto in Santa Monica gemacht, mit dem er bekannte Hollywood-Größen wie Steven Spielberg oder die Beckhams angezogen hat, die seine provokative italienische Gourmet-Küche und seinen besonderen Service zu schätzen wissen. Das L'Isola mag diese Promi-Gefolgschaft noch nicht haben (Bianconi hat das Ruder erst im April 2012 übernommen), aber es ist auf dem besten Wege dazu, dem Via Veneto das Wasser zu reichen – von der urbanen Umgebung abgesehen. Das Lokal befindet sich in einem hübschen Cottage am Strand mit Blick auf die im Hafen liegenden Yachten und präsentiert damit eine romantische Kulisse und den rustikalen Schick eines traditionellen, kleinen Strand-Restaurants.   

Inspiriert vom Vintage Luxus einer gemütlichen italienischen Trattoria, bietet das L'Isola eine harmonische Mischung aus dunklem Holz und kastanienbraunen Akzenten, die vom romantischen Schimmer der Kerzen nach Sonnenuntergang betont werden. Bianconi kombiniert authentische karibische Aromen mit dem Schwung italienischer Gourmet-Gerichte und präsentiert eine verlockende Fusionsküche, die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Vorspeisen sind beispielsweise saftige Babygarnelen (toskanisch mit Knoblauch, Chardonnay und rotem Paprika) in einem delikaten Fritto Misto, dazu frischer Burrata-Käse und geräucherter Proscuitto. Weinliebhaber können von einer beeindruckenden Weinkarte mit über 30 Importweinen wählen, darunter einer Auswahl leichter Weißweine, die ideal zu einem Thunfisch- und Cannellini-Salat passen.

Öffnungszeiten: Täglich von 11 bis 15 Uhr und 18 bis 24 Uhr
 

Kategorie: Schicke Trattoria am Strand

Umgebung: Gustavia

Rue du roi Oscar II, Gustavia, 97133, Saint Barthelemy

Mehr

La Plage - La Plage StLa Plage

Nur wenige Orte können dem Nikki Beach in Sachen Style und Exklusivität das Wasser reichen, aber wie das La Plage beweist, geht es nicht nur um die Optik! Das Restaurant gehört zum...

Nur wenige Orte können dem Nikki Beach in Sachen Style und Exklusivität das Wasser reichen, aber wie das La Plage beweist, geht es nicht nur um die Optik! Das Restaurant gehört zum 4-Sterne Tom Beach Hotel und hat beste Uferlage. Die lässige Beachfront-Bar hat ein schäbig-schickes Ambiente, dessen Charme man sich nicht entziehen kann. Anders als bei anderen, sorgfältig gestylten Restaurants, ist dieser Look keine Absicht – die karibische Sonne hat das Pink und Gelb der Tische ausgebleicht, und es ist kaum noch vorstellbar, dass das La Plage einst die beliebteste Party-Location von St. Barth war. Aber dieser Look scheint der Popularität keinen Abbruch zu tun, denn zu den monatlichen Baywatch und Film Noir Themennächten strömen die Gäste noch immer in Scharen herbei!

Der erfahrene Gastwirt Thierry de Bradereau, der sich in der einheimischen Küche bestens auskennt, hat das La Plage geschaffen, um die einzigartige Gastronomie der Insel bekannter zu machen. Das Ergebnis ist eine vielseitige Speisekarte mit sowohl modernen als auch traditionellen Gerichten, allen voran Sea Food und Grillspezialitäten. Zu den beliebtesten Grillgerichten gehören Langusten mit Avocado, Hummer in Aioli und Seebrasse mit Zitrone und Kräutern. Ebenso reizvoll sind die großzügig bemessenen Pastagerichte mit süßem Paprika, sonnengetrockneten Tomaten, geräuchertem Fleisch oder Shrimps. Seit 1983 erfreut das La Plage Gourmets und ist der einzige Ort, an dem man im Freien dinieren und dabei seine Zehen im Sand wärmen kann!

Öffnungszeiten: Frühstück von 7.30 bis 11 Uhr, Mittagessen von 12 bis 14.30 Uhr und Abendessen von 19 bis 24 Uhr.        
 

Kategorie: Hippes Lunch & Dinner-Lokal mit Strand-Lounge

Umgebung: Baie de St. Jean

Tom Beach Hotel, Plage de St-Jean, 97012, Saint Barthelemy

Mehr

Le Select - Le Select StLe Select

Le Select – Das kling wie ein schickes französisches Lokal, ist aber nichts anderes als eine Burger-Bar im Herzen von Gustavia. Aber eine gewöhnliche Burger-Bar ist es durchaus nicht!...

Le Select – Das kling wie ein schickes französisches Lokal, ist aber nichts anderes als eine Burger-Bar im Herzen von Gustavia. Aber eine gewöhnliche Burger-Bar ist es durchaus nicht! 1949 von Marius Stakelborough eröffnet, ist das Le Select für seine entspannte Atmosphäre, tolles Bier und angesehene Kundschaft berühmt. 'Gulf and Western'-Sänger machte das bescheidene Gebäude aus rotem Backstein mit seinem Hit “Cheeseburger in Paradise” unsterblich und festigte den Ruf der Bar vor allem bei den Hippies, die sich mit der Freiheit und Einfachheit dieses paradiesischen Idylls identifizieren konnten.

60 Jahre später trifft das Le Select den gleichen Nerv bei Promis, Surfern und Freigeistern, die zu tausenden nach St. Barths kommen. Die Speisekarte bietet einfache Snacks und Burger, Pommes Frites und Bier. Für durstige Kehlen ist der ti'punch mit Rum eine gute Erfrischung. Serviert auf Eis mit einem Hauch Limette schmeckt er besser als jeder kubanische Daiquiri! Geöffnet täglich für Mittagessen und ab 18.30 Uhr bis spät in die Nacht, ist das Le Select der ideale Stopp für Essen und Live Musik, bevor es in die Bars Uptown weitergeht.  
 

Kategorie: Evergreen Burger & Bier in lässiger Atmosphäre

Umgebung: Gustavia

Rue du Général de Gaulle Gustavia 97133, Saint Barthelemy

Mehr

Le Tamarin - Le Tamarin StLe Tamarin

Das Le Tamarin als eigenwillig zu bezeichnen wäre wohl eine Untertreibung. Rund um einen jahrhundertealten Tamarin-Baum errichtet, ist diese entspannte Chill-Out-Zone fast schon ein magischer Ort...

Das Le Tamarin als eigenwillig zu bezeichnen wäre wohl eine Untertreibung. Rund um einen jahrhundertealten Tamarin-Baum errichtet, ist diese entspannte Chill-Out-Zone fast schon ein magischer Ort und wird gern mit den trendigen Pool-Bars hinter der Goldenen Meile von Ibiza verglichen. Mit seinen vergitterten Fenstern, Rattan-Stühlen und kontrastierendem Dekor in Gelborange und Terrakotta zeigt das Le Tamarin, woher es seine Inspirationen hat – dem alten Marokko! Das Essen ist allerdings alles andere als marokkanisch. Der zentrale Speiseraum ist luftig, mit weißen Stoffen und rankenden Weinreben geschmückt, während die angrenzende Lounge reichlich Platz für Prominente bietet, die für einen Cocktail vorbeischauen.

Für ein Restaurant, das Wert auf ein schnörkelloses Ambiente legt, ist das Essen erstaunlich exzellent. Die vielseitige Speisekarte fokussiert insbesondere auf den in Gustavia unverzichtbaren Fisch und Grillfleisch, obwohl Sie auch asiatische und europäische Einflüsse entdecken werden. Die Einheimischen schwören auf die Muschelravioli und das Mahi-Mahi Tartar, aber falls Sie etwas Leichteres wünschen, gibt es auch ein ausgezeichnetes Angebot an Sushi und frischen Obstsalaten. Genießen Sie nach dem Essen einen Cocktail – entspannt in einer Hängematte mit glückseligem Blick über die von Sternen gekrönte Saline Bay.

Öffnungszeiten: Mittagessen von 12 bis 15 Uhr, Abendessen von 19 bis 23 Uhr (während der Nebensaison bis 22 Uhr). Dienstags geschlossen.
 

Kategorie: Holistische marokkanische Lounge

Umgebung: Saline Bay

Plage de Saline, Grande Saline, Saint Barthelemy

Mehr

Le Ti StLe Ti St. Barths

Sie denken, Sie kennen Gustavia? Dann statten Sie Carol Grusons ultra-hipper karibischer Taverne Le Ti einen Besuch ab – dem elegantesten tropischen Treffpunkt der Insel und seit 1995 St. Barths...

Sie denken, Sie kennen Gustavia? Dann statten Sie Carol Grusons ultra-hipper karibischer Taverne Le Ti einen Besuch ab – dem elegantesten tropischen Treffpunkt der Insel und seit 1995 St. Barths trendigstes förmliches Restaurant. Hier sitzen entspannte Touristen neben berühmten Fernsehstars und Fashionistas treffen sich zu einigen der größten Laufsteg-Events der Karibik. Mit seinem prächtigem Ambiente – dunkle Vorhänge aus rotem Samt, Blätterwerk und Engelsbüsten – bildet das Le Ti den perfekten Hintergrund für einen wahrhaft glamourösen Abend. Die Tische stehen in abgetrennten Bereichen und bieten damit feiernden Gruppen und Prominenten gleichermaßen eine willkommene Privatsphäre, aber die Umgebung bietet auch genügend Raum für alle, die es weniger formal wünschen.      

Küchenchef Pascal Giglio ist eine lokale Berühmtheit und für die Speisekarte des Le Ti zuständig, auf der man sowohl ganz lässige Gerichte vom Grill als auch französisch-karibische Gourmet-Küche findet. Mit einer Explosion organischer Aromen und spannender Kontraste zeugen die Hauptgerichte von Giglios Leidenschaft für das Einfache – beispielsweise panierter Tintenfisch in Mojo Verde Sauce oder das duftende Zen Tartar mit Thunfisch und Limette. Gourmets können sich über ein umfangreiches Angebot an erstklassigen Gerichten freuen, beispielsweise Yellowtail Thunfisch Sashimi mit Kaviar oder Angus Fillet Beef Rossini. Halten Sie etwas Platz für „Daddy's Ball“ frei, ein fantastisches Passionsfrucht-Sorbet mit einer großzügigen Portion selbstgemachten Vanille-Eises!      

Das Restaurant ist dienstags bis samstags von 19.30 Uhr bis 23 Uhr geöffnet. Unbedingt reservieren!

Kategorie: Tropische Taverne

Umgebung: Pointe Milou

Pointe Milou, 97133, Saint Barthelemy

Mehr

Le Vietnam - Le Vietnam StLe Vietnam

Das fröhliche vietnamesische Lokal ist wie ein frischer Lufthauch auf einer Insel, die von französisch-karibischer Fusionsküche besessen ist. Das Le Vietnam auf der Rue Oscar II...


Das fröhliche vietnamesische Lokal ist wie ein frischer Lufthauch auf einer Insel, die von französisch-karibischer Fusionsküche besessen ist. Das Le Vietnam auf der Rue Oscar II verspricht jede Menge lukullischer Genüsse. Es befindet sich in einem alten schwedischen Pfarrhaus mit Blick auf den Hafen mit seinen vielen Yachten. Das renovierte Cottage präsentiert ein bescheidenes, aber romantisches Ambiente für einen Abend grenzenloser Freuden. Das Dekor entspricht dem, was man von einem typisch asiatischen Restaurant erwartet. Das weiß-gelbe Motto wird von komplex gewebten Wandteppichen und bunten Papierlaternen aufgelöst, und gemütliche chinesische Ikonen aus Holz fügen dem Ganzen einen persönlichen Touch hinzu. Beleuchtet von Tischlaternen und glitzernden Lichtern, ist die Terrasse draußen der ideale Ort, um bei einem kalten asiatischen Bier den Blick auf den Hafen zu genießen.   

Seit seiner Eröffnung 1989 ist das Le Vietnam (betrieben von Chef Tuyen und seiner Frau Angelique) ein Maßstab für asiatische Küche, an dem sich selbst hochklassige Küchenchefs die Zähne ausbeißen. Die Gerichte kombinieren chinesische Favoriten wie Dumplings mit Schwein oder Peking-Ente mit innovativeren Ideen wie sautiertes Hühnchen-Curry mit Kokos. Das Le Vietnam präsentiert sich mit einer umfangreichen Speisekarte und erstaunlich günstigen Preisen. Genießen Sie eine Schüssel Mi Xao Tom Hum (mit Hummer sautierte Nudeln) und Saigon Shrimps, anschließend ein Zitronen- oder Passionsfrucht-Sorbet. Das sind die Klassiker des Hauses, die dafür sorgen, dass die Gäste wiederkommen!

Öffnungszeiten: Mittagessen 12 bis 14 Uhr, Abendessen 18 bis 22.30 Uhr. In der Nebensaison dienstags geschlossen, sonntags gibt es kein Mittagessen.     

Kategorie: Romantisches asiatisches Pfarrhaus

Umgebung: Gustavia

31, Rue Oscar II, Gustavia, 97133, Saint Barthelemy

Mehr

Maya's - Maya's StMaya's

Schon seit 1984 holen sich erschöpfte Touristen hier neue Kräfte, und noch immer verkörpert das Maya's mit seiner vielseitigen und abenteuerlustigen Speisekarte die Seele von St....

Schon seit 1984 holen sich erschöpfte Touristen hier neue Kräfte, und noch immer verkörpert das Maya's mit seiner vielseitigen und abenteuerlustigen Speisekarte die Seele von St. Barth. Besitzer Maya und Randy lieben die Veränderung und bringen deshalb immer wieder Neues in ihre Speisekarte, wobei die zahlreichen Fischgerichte eine Konstante sind. Sänger Jimmy Buffett ist ein Stammgast, der das entspannte Leben in Gustavia schätzt. Das Restaurant liegt unterhalb der Hügel hinter dem Yachthafen und ist im Vergleich mit den vielen exklusiven Restaurants von St. Barth entspannter und lässiger. Hier kann man ganz die Ruhe der Natur genießen.   

Die riesige Terrasse des Maya's bietet Holztischen und Canvas-Stühlen Platz, die so positioniert sind, dass sie die besten Blicke auf den Hafen von St. Barth freigeben. Diese Schlichtheit macht das Essen zu einem wunderbaren Erlebnis, bei dem sich der Geschmack des frischen Fisches und die Aromen der Gerichte mit dem salzigen Geruch der Meeresluft verbinden. Für das Hauptgericht stehen immer mindestens zwei frische Fischgerichte zur Auswahl (beispielsweise Red Snapper und Mahi-Mahi), deren Aromen mit frischen asiatischen Gewürzen und exotischen Früchten kombiniert sind. Falls es gerade auf der Speisekarte steht, sei das Filet de Boeuf ganz besonders empfohlen – am besten mit einem leichten Rotwein von der exzellenten Weinkarte.   
 

Kategorie: Berühmtes Strandlokal mit Terrasse

Umgebung: Gustavia

Plage de Public, B.P. 197. Gustavia, 97095, Saint Barthelemy

Mehr

Nikki Beach - Nikki Beach StNikki Beach

Das Nikki Beach gilt als das exklusivste Restaurant von St. Barth, hier finden Sie die Reichen und Schönen, die in ihren Salaten herumstochern, während sie ihren Gesichtsausdruck für die...

Das Nikki Beach gilt als das exklusivste Restaurant von St. Barth, hier finden Sie die Reichen und Schönen, die in ihren Salaten herumstochern, während sie ihren Gesichtsausdruck für die Paparazzi perfektionieren. Ein Besuch der versteckt neben einem Stückchen Privatstrand gelegenen Lokale 'Strand Restaurant' und 'Champagner Bar'  ist ein garantiert unvergessliches Erlebnis! Erdacht von Eric Omores und Jack Penrod, bildet das Restaurant The Strand eine Fortsetzung der makellosen Eleganz und des frischen Weiß, die das ganze Ressort prägen. Rustikale Holztische mit Sonnenschirmen aus natürlichem Bambus schaffen ein entspanntes karibisches Ambiente, zu dem die elegante Fusionsküche und mehr Champagner, als der durchschnittliche Rockstar (plus Gefolge) vertragen kann, perfekt passen.    

Puristen lieben das Fusionsmenü des Restaurants The Strand, das die delikaten Aromen asiatischer Gerichte mit den von der mediterranen Küche inspirierten üppigen Farben und Texturen kombiniert. Genießer können sich an einem experimentellen Sushi-Menü erfreuen, das von Nigiri und Funamori dominiert wird. Trotz der mediterranen Einflüsse gibt es auf der Karte nur zwei Pastagerichte: klassische Penne und eine Makkaroni-Variation mit Morcheln und Käse. Es gibt auch Steak und Hühnchen sowohl Yellowtail-Thunfisch, Hummer und Seezunge.

Öffnungszeiten: täglich 19 Uhr bis 1 Uhr  

Kategorie: Lounge-Treffpunkt der Prominenz

Umgebung: Baie de St. Jean

Plage de St. Jean, FW1 97133, Saint Barthelemy

Mehr

On the Rocks @ Eden Rock Hotel - On the Rocks @ Eden Rock Hotel StOn the Rocks @ Eden Rock Hotel

Falls Sie auf der Suche nach typischer Jet-Set Exklusivität sind, haben Sie mit dem Eden Rock Hotel den perfekten Ort gefunden. Direkt am Rand einer Felsnase mit Blick auf die Baie de St-Jean...

Falls Sie auf der Suche nach typischer Jet-Set Exklusivität sind, haben Sie mit dem Eden Rock Hotel den perfekten Ort gefunden. Direkt am Rand einer Felsnase mit Blick auf die Baie de St-Jean gelegen, bietet das On The Rocks Restaurant des Hauses unübertroffene Ausblicke auf den Hafen. Das überdachte Lokal befindet sich auf einem halbrunden, alten Holz-Pier und verfügt über zahlreiche private Balkone, auf denen die Gäste den Sonnenuntergang genießen und sich dank der exklusiven Behandlung wie ein VIP fühlen können. Nach Sonnenuntergang verwandelt sich die Bucht in einen glitzernden, schimmernden Vorhang, und die schnatternden Krickenten & das Indigo und Silber der Farbkulisse bilden den idealen Hintergrund für einen Cocktail-Abend, bei dem Sie auf Tuchfühlung mit dem Jet-Set von St. Barth gehen können.      

Vor weniger als drei Jahren wurde das Eden Rock komplett renoviert und kann seitdem auf die Dienste des Drei-Sterne-Kochs Jean-Georges Vongerichten zählen. Der Eigentümer des hochgelobten Mercer Kitchens und Retter des protzigen New Yorker Trump Hotels hat eine inspirierende Fusionsküche mit einem unverkennbar karibischen Hauch kreiert. Vorspeisen wie Grüne Erbsensuppe mit Parmesan-Schaum, Gulf Shrimp Salad (mit einem Dressing aus Champagner und Vinaigrette) und in Ingwer mariniertes Thunfisch-Tartar laden zu einem wahrhaft kosmopolitischen Menü, zu dessen Highlights beispielsweise sautierter Red Snapper mit Sesam-Vinaigrette und das beliebte Hühnchen in Parmesankruste mit Zitronenbutter und Fenchel-Confit gehören.

Geöffnet ist das Restaurant täglich ab 17 Uhr.   
 

Kategorie: Beachfront-Restaurant mit Terrasse

Umgebung: Baie de St. Jean

Eden Rock Relais and Chateau, St. Jean Bay, Saint Barthelemy

Mehr

Pacri - Pacri StPacri

Das Pacri war das erste Restaurant auf St. Barth, das frische Zutaten aus Europa importierte, und befindet sich im kürzlich renovierten Taiwana Hotel, das den größten Strand direkt vor...

Das Pacri war das erste Restaurant auf St. Barth, das frische Zutaten aus Europa importierte, und befindet sich im kürzlich renovierten Taiwana Hotel, das den größten Strand direkt vor seiner Tür vorweisen kann. Die fast schon filmreife Kulisse und die fantastischen Ausblicke auf die karibischen Inseln machen Flamands Bay zu einem wunderbar romantischen Ort, der von den Gästen der Insel relativ unberührt bleibt. Das neue Restaurant ist größer als das alte, mit einer hohen Balkendecke und riesigen Glasscheiben, die den offenen Raum umgeben. Die neutrale Gestaltung, ergänzt durch Mahagoni-Holz und Orchideen an jedem Tisch, bildet den idealen Hintergrund für einen raffinierten und doch romantischen Abend.  

Im Pacri überwiegt eine authentisch italienische Küche, deren Gerichte von Familienrezepten inspiriert sind, die Pascall Ramette von seiner Großmutter geerbt hat. Als Hauptgerichte präsentiert er eine Vielfalt von Fusionsgerichten, darunter Tintenfisch mit gegrillter Zucchini, die speziell aus Ramettes Heimatland eingeflogen wird. Apulischer Buratta-Käse und Seafood Carpaccio sind ebenfalls beliebte Favoriten des Hauses. Küchenchef Vincenzo Arvicazo sorgt für die täglich wechselnde Speisekarte des Pacri und lässt sich dabei von den Klassikern der karibischen Küche und der Vielfalt organischer Kräuter und Gemüse inspirieren, die wild in den nahegelegenen Hügeln wachsen. Natürlich gibt es eine Anzahl herzhafter Pastagerichte wie beispielsweise die saisonalen Mussels alla Marinara und die Trüffel-Ravioli, die mit Rauke serviert werden und zu denen ein ausgewählter Importwein aus der Toskana oder Venetien passt.

Öffnungszeiten: Vom 31. Oktober bis 15. August täglich von 19 bis 23 Uhr       
 

Kategorie: Italienisches Restaurant mit Panoramablick

Umgebung: Flamands Bay

Hotel Taiwana, Flamands Bay, Saint Barthelemy

Mehr

The Hideaway - The Hideaway StThe Hideaway

„Korkiger Wein, warmes Bier, mieses Essen und Blick auf den Parkplatz...“ So beschreibt Andy, der liebenswerte Expat mit schrägem Sinn für Humor, sein lässiges Restaurant, das...

„Korkiger Wein, warmes Bier, mieses Essen und Blick auf den Parkplatz...“ So beschreibt Andy, der liebenswerte Expat mit schrägem Sinn für Humor, sein lässiges Restaurant, das mittlerweile zu den besten der Insel gehört. Andys ungewöhnliche Art der Gastfreundschaft macht einen Teil der Beliebtheit des Lokals aus – er nimmt kein Blatt vor den Mund, was die Art seiner Gerichte betrifft, so dass Neuankömmlinge ohne besondere Erwartungen kommen. Die Realität sieht natürlich ganz anders aus! Zehn Jahre lang wirbelte Chef Frederic Joly in der Küche und kreierte eine vielseitige Auswahl schlichter Steinofenpizzen und Sea Food Gerichte, die unverkennbar französisch inspiriert sind. The Hideaway ist kaum mehr als eine alte Hütte am Strand mit Vorhängen an den Wänden, aber es ist die perfekte Kulisse für einen Abend außerordentlichen (und ganz und gar nicht miesen!) Essens und spontaner Unterhaltung durch Dinosaurier-Rockstars.      

Das Lokal nähert sich seinem 15-jährigen Bestehen, und Chez Andy (oder The Hideaway, wie es eher formal bekannt ist) setzt auf Bewährtes – mit der Ausnahme eines neuen Küchenchefs hat sich kaum etwas verändert. Reichlich gefüllte Teller mit Sea Food und gegrillte Steaks dominieren nach wie vor die Speisekarte, obwohl man auch eine gute Auswahl an Kalb (in Knoblauch- oder Pilz-Sauce) und Entenbrust mit „orientalischer Orangen-Sauce“ wählen kann. Oder Sie entscheiden sich für „la mer“ mit Optionen wie Lachsfilet in Ingwer- und Zitronencreme-Sauce oder Jakobsmuscheln in Sauce Provencale, zu denen Sie eine Flasche „billigen Gesöffs“ oder das berühmte „warme Bier“ genießen können.

Öffnungszeiten: Mittagessen 12 bis 14 Uhr, Abendessen/ Drinks ab 19 Uhr, sonntags und montags gibt es kein Mittagessen.

Kategorie: Trendige Vintage Strandhütte

Umgebung: St. Jean Vaval

The Hideaway Restaurant, St. Jean Vaval, Saint Barthelemy

Mehr
 
BL3579132 St. Barthelemy http://www.wetter.com/saint_barthelemy/gustavia/BL3579132.html de