Taipei
  • Den perfekten Taipei Urlaub planen
  • Welche Kategorie suchen Sie?
  • Erkunden Sie Taipei
  • Die besten Taipei Reisetipps

TAIPEI - die besten Insider Tipps für Urlaub und Reise

Taipeh verlor im Sommer 2010 das Attribut der Stadt mit dem weltweit höchsten Wolkenkratzer (Taipei 101) an Dubai, aber dennoch hat es die Hauptstadt Taiwans zweifellos weit gebracht seit den Tagen, in denen die politischen Gegner von Mao Zedong hier ihre letzte Zuflucht gefunden hatten. "Made in Taiwan" bedeutet heute Hightech-Innovationen wie etwa das iPhone von Quanta Computer, der große Hersteller von Computer-Hardware ASUS und auch Filmexporte, die Oscar Filmpreise von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences oder Goldene Palmen bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes einholen. Ein Drittel aller Einreisenden in Taiwan sind auf Geschäftsreise, was wiederum nicht den Besuch bei einer der berühmten heißen Quellen Taiwans ausschließen muss. Vorsicht, diese heißen Quellen machen einen ganz schön vergnügungssüchtig!
Die Stadt Taipeh liegt am Taipeh-Becken im Norden von Taiwan. Sie wird im Süden vom Xindian-Fluss und im Westen vom Danshui-Fluss begrenzt. Die nördlichen Bezirke von Taipeh erstrecken sich nördlich des Keelung-Flusses bis zum berühmten Yangmingshan Nationalpark. Die Stadt ist umgeben von Bergen.
Taiwan hat viel zu bieten, von der wahrlich einzigartigen Landschaft über spannende Sportaktiviäten bis zu farbenfrohen Festen, ganz zu schweigen von der abwechslungsreichsten Auswahl an chinesischem Essen, das es auf Erden gibt. Taipeh hat sich über lange Zeit hinweg einen fundierten Ruf als Paradies für Feinschmecker aufgebaut.
Ein Trip nach Taiwan alleine lässt sich für manche Urlauber wahrscheinlich nicht machen, aber ein kurzer Abstecher auf der Reise nach Südostasien ist absolut empfehlenswert. Verglichen mit Hongkong und Singapur ist Taiwan viel größer und hat weit mehr zu bieten, wenn es um Freiluftaktivitäten, landschaftlich reizvoll gelegene Ferienanlagen und echte chinesische Kultur geht, denn die wurde hier im Gegensatz zum chinesischen Festland jahrzehntelang
bewahrt und gepflegt.
Die beiden fotografierenswertesten Tempel in Taipeh sind Lungshan und Pao-An.
Zwei der berühmten Nachtmärkte Taipehs sind einen Besuch wert: der eine, weil er der größte ist, der andere wegen seiner Nähe zum Lungshan-Tempel , und weil es nicht weit zur Innenstadt ist. Der erste, Shilin Nachtmarkt, liegt im Norden der Stadt - in Richtung Nationales Palastmuseum. Hier gibt es Tausende von Garküchen, Reihe an Reihe. Abenteuerlustige oder die Glücklichen mit jemanden an der Seite, der über Chinesischkenntnisse verfügt, sollten das als Chance nehmen, eine Garküche nach der anderen abzuklappern und so gewissermaßen eine Schlemmer-Polonaise zu veranstalten.
Der sogenannte Schlangen-Gassen- (Huahsi Street) Nachtmarkt liegt näher an anderen wichtigen Standorten, wie etwa dem Lungshan-Tempel, und besteht aus ein paar Straßen mit Garküchen sowie ein paar Seitengassen mit Restaurants, Lebensmittelläden und Apotheken. Tierschützer haben die Regierung dazu bewogen, das öffentliche Töten von Schlangen vor glotzenden Touristen zu verbieten. Das geschieht jetzt nur noch, wenn ausgekochte Dschungelcamp Zuschauer partout Schlangenblut oder -fleisch zum Essen bestellen wollen.
 

Boutique Hotels Taipei Alle Hotels

Beste Restaurants Taipei Alle Restaurants

Taipei Tipps - Taipei, die besten Insider Tipps für Urlaub und Reise

 
world top 7

TW0TP0002 Taipei http://www.wetter.com/wetter_aktuell/aktuelles_wetter/taiwan/taipeh/TW0TP0002.html de